Katholische Grundschule Haaren  02455/3101
Startseite
Aktuelles
Wir über uns
Unsere Schule
Unsere Schwerpunkte
Unser Kollegium
Unsere Eltern
Termine
Schulleben
Offener Ganztag
Förderverein
Kontakt
Impressum

Unsere Schwerpunkte

JeKits - neu im Schuljahr 2016/17

"JeKits - Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen" ist ein kulturelles Bildungsprogramm in der Grundschule für das Land NRW.

Durchgeführt wird JeKits in Kooperation von außerschulischen Bildungsinstitutionen (wie z.B. Musik- oder Tanzschulen) und den Schulen. Die Laufzeit des Programms beträgt 2 Jahre. Jede teilnehmende Schule legt ihren Schwerpunkt auf einen der drei Bereiche: Instrumente, Tanzen oder Singen.

Unsere Grundschule kooperiert mit der Jugendmusikschule Heinsberg und den ansässigen Musikvereinen Bocket, Braunsrath, Haaren, Obspringen und Waldfeucht. Wir haben uns beim JeKits-Programm für den Schwerpunkt Instrumente, insbesondere das Erlernen von Blasinstrumenten, entschieden.

Das erste JeKits-Jahr (Klasse 2) bietet eine musikalische Grundbildung für alle Kinder der JeKits-Grundschule als Einstieg in das gemeinsame Musizieren.

Das zweite JeKits-Jahr (Klasse 3) bildet eine Weiterführung und Vertiefung für alle interessierten und angemeldeten Kinder. Aufbauend auf Klasse 2 findet das gemeinsame Musizieren im "JeKits-Orchester/Bläserklasse" statt.

Ziele der KGS Haaren:

Optimale Förderung der Kinder durch ein erweitertes Musikangebot: JeKits/Bläserklasse führt Kinder an Musik heran. Es ermöglicht den teilnehmenden Kindern, in vertrauter Umgebung, gemeinsam mit Mitschülerinnen und Mitschülern und ohne zusätzliche Wege im Rahmen des Schulalltags ein Instrument zu erlernen. Es vermittelt Freude an Musik und an musikalischer Betätigung, erweitert musikalische Kompetenzen und fördert gleichzeitig das Hören und Zuhören. Die positiven Wirkungen des Musikmachens, wie etwa soziale Lerneffekte und die Steigerung der Konzentrations-, Lern- und Leistungsfähigkeit möchten wir ebenfalls für die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder nutzen.

www.jms-hs.de

www.musikverein-bocket.de

www.musikcorps-braunsrath.de

www.musikverein-haaren.de

www.mv-obspringen.de

www.musikverein-waldfeucht.de

 

Klasse 2000 - neu im Schuljahr 2015/16

Wir freuen uns, dass wir nun auch am bundesweit größten Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung & Gewalt- und Suchtprävention teilnehmen können. Es startet immer im 2. Halbjahr des 1. Schuljahres und begleitet die Kinder durch ihre gesamte Grundschulzeit. Dabei werden im Rahmen des Sachunterrichts wichtige Gesundheits- und Lebenskompetenzen immer wieder in den Vordergrund gerückt. Dies geschieht durch die Zusammenarbeit der Klassenlehrer mit einer Gesundheitsförderin, die die Kinder zu speziellen Unterrichtseinheiten besucht. Begleitet wird das Programm durch die Symbolfigur "KLARO" und ein Themenheft für den Unterricht.

Pate und somit auch Sponsor des Programms ist der Lions-Club-Selfkant - HERZLICHEN DANK!!!

Gesundes Frühstück im Rahmen von

Klasse 2000

 

 

Mehr zu KLASSE2000

 

Begabungsförderung

Unsere Schule gehört dem Netzwerk "Begaben wagen" des Kreises Heinsberg an und ist somit eine von 13 Schulen im Kreis, die sich auf die Förderung besonders begabter Kinder spezialisiert hat. 

Die Diagnose einer besonderen Begabung in verschiedenen Bereichen basiert auf Beobachtungen in Elternhaus und Schule. Beratend hinzugezogen werden können zudem Schulpsychologen sowie Kinderärzte und weitere außerschulische Partner. Wird eine besondere Begabung festgestellt, können gemeinsam erste Schritte für das Kind überlegt werden.

Mögliche Schritte sind zum einen akzelerierende Verfahren, d.h. Angebote zur Verkürzung der Schulzeit, wie eine vorzeitige Einschulung, das Überspringen einer Klasse oder der Teilunterricht in höheren Klassen. 

Alle Kinder unserer Schule erhalten im Unterricht, abgestimmt auf ihre Stärken und Schwächen, individuelle Förderung durch differenzierende Angebote. Darüber hinaus werden besonders begabte Kinder zusätzlich durch die Teilnahme an verschiedenen Forderkursen im Förderband und die Teilnahme an Wettbewerben gefordert. Zu nennen sind hier beispielsweise die landesweite Mathematikolympiade, der Känguru-Wettbewerb, die Kreismeisterschaft im Schwimmen etc.. Besonders Kindern mit Begabung im Bereich Musik bietet unsere Schule durch das Projekt JeKits (siehe oben) und die Bläserklasse ein breites Angebot. Die Streitschlichter-AG bietet ein Angebot für Kinder mit besonderen Kompetenzen auf sozialer Ebene.

Durch die Kooperation mit dem Kreisgymnasium Heinsberg haben besonders begabte Kinder unserer Schule zudem im 3. und 4. Schuljahr die Möglichkeit einmal pro Schuljahr einen Workshop zu wechselnden Themen im Kreisgynasium zu besuchen.

Außerhalb der Schule können Kinder, deren besondere Begabung festgestellt ist an den "ISI - Angeboten" des Kreises Heinsberg teilnehmen. Informationen hierzu können Sie im Internet nachlesen oder beim Klassenlehrer Ihres Kindes erfragen.

 

Mehr zum Thema "Begaben wagen" hier...

 

Gemeinsamer Unterricht

Seit dem Schuljahr 2013/14 lernen an der KGS Haaren Kinder ohne und mit sonderpädagogischem Förderbedarf gemeinsam. Dabei werden die Grundschullehrer von sonderpädagogischen Fachkräften unterstützt. Die Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf werden aufgrund ihrer individuellen Lernvoraussetzungen entweder zielgleich nach den Richtlinien und Lehrplänen der Grundschule oder zieldifferent nach den Richtlinien der verschiedenen Förderschulen unterrichtet.

 

Konfliktbewältigung

An unserer Schule gibt es seit dem Schuljahr 2011/2012 eine Gruppe von Streitschlichtern. 

Aus den 3. Schuljahren werden jährlich einige Kinder in regelmäßigen Treffen professionell ausgebildet. Sie erfahren, wie es zu Konflikten kommen kann und wie unterschiedlich sie sein können. In Rollenspielen stellen sie verschiedene Situationen nach und üben, wie sie in ihrer Funktion helfen und vermitteln können. Zum Abschluss legen alle Streitschlichter eine "Prüfung" ab und erhalten ihre Ausrüstung. Nun können sie zu Notfällen gerufen werden und ihr frisch gewonnenes Wissen einbringen. 

Dem Kollegium war und ist dieses Projekt ein großes Anliegen, um allen Kindern die Möglichkeit zu bieten, Konflikte untereinander zu klären und selbst nach Lösungsansätzen zu suchen. Kinder können ihre "Probleme" untereinander einfach besser verstehen, sich besser einfühlen.

Wir wünschen uns, dass unsere Streitschlichtergruppe die Kommunikation, die Kompromissbereitschaft und letztendlich das Zusammengehörigkeitsgefühl aller fördert! 
 

Medienkompetenz

In unserem Computerraum befinden sich 13 internetfähige PCs und in allen Klassenräumen stehen den Kindern ebenfalls 2 PCs zur Verfügung. Wir legen großen Wert darauf, dass die Kinder den Umgang mit dem PC erlernen und erste Grundlagen erlangen. Dazu gehören sowohl die Arbeit mit Textverarbeitungsprogrammen wie auch die Recherche im Internet. Wann immer es sich anbietet, werden die PCs im Unterricht eingesetzt. Entgegen der weitläufigen Meinung, dass Kinder der aktuellen Generation mit den neuen Medien aufwachsen, stellen wir immer wieder fest, dass viele Kinder in der Schule zum ersten Mal mit dem PC in Kontakt kommen. Dies macht das Arbeiten mit den Computern besonders schwer, da die Aufgaben sowohl "Profis" als auch "Anfängern" gerecht werden und demnach individuell zugeschnitten werden müssen. 

Besonders im Sachunterricht und im Fach Deutsch bietet sich der Computereinsatz an. 

An unserer Schule arbeiten viele Kinder auch zu Hause mit dem Leseprogramm "Antolin".

 

Kooperation...

...mit den Kindergärten

Mit den 5 Kindergärten der Umgebung stehen wir in engem Kontakt. Zweimal jährlich treffen sich Lehrerinnen und Erziherinnen in so genannten Regionalkonferenzen, tauschen sich über ihre Arbeit aus und planen gemeinsame Aktionen im Schuljahr, wie Projekte und gegenseitige Besuche der Vorschulkinder und Schulkinder sowie gemeinsame Elternabende.

 

Folgende Kindergärten befinden sich im Gemeindegebiet:

Christlicher Kindergarten Bocket - Ansprechpartner: Frau Geiser

Gemeinde Kindergarten Haaren - Ansprechpartner: Frau Lorenz

Katholischer Kindergarten Haaren - Ansprechpartner: Frau Schnubel

Katholischer Kindergarten Waldfeucht - Ansprechpartner: Frau Wolff

AWO Kindergarten Braunsrath - Ansprechpartner: Frau Runge

 

   
Schulkinder aus den ersten beiden Schuljahren besuchten im Herbst...   ... die zukünftigen Schulkinder im Kindergarten und "lernten"  fleißig zusammen.

 

 

.... mit der Kirche

Als katholische Grundschule feiern wir natürlich viele religiöse Feste im Rahmen eines Gottesdienstes.

Besonders hervorzuheben ist unser Gottesdienst zu Sankt Martin, den wir nicht missen möchten. Alle Kinder ziehen morgens, wenn es noch fast dunkel ist, mit ihren selbst gebastelten Laternen durch Haaren zur Kirche. Dort wird gemeinsam Gottesdienst gefeiert, indem u.a. eine Martinslegende erzählt wird und verschiedene Martinslieder gesungen werden. Nach dem Gottesdienst zieht der "Martinszug" zurück zur Schule, wo es in den einzelnen Klassen ein großes "Weckmannessen" gibt. Das Teilen steht hier im Vordergrund: Ein großer Weckmann muss alle Kinder satt machen... - und es funktioniert hervorragend!

Weitere Gottesdienste feiern wir zur Einschulung und zur Entlassung, Erntedank, Weihnachten, Ostern.....

Im Advent versammelt sich jeden Montag die ganze Schule zum Adventsingen in der Turnhalle. Gemeinsam werden weihnachtliche Lieder gesungen, einzelne Kinder spielen Stücke auf ihren Instrumenten vor oder sagen auswendig gelernte Gedichte auf. 

Am lebendigen Adventskalnder der Pfarrgemeinde Haaren beteiligen wir uns ebenfalls seit mehreren Jahren mit einer kleinen Feier auf dem Schulhof. Hier sind alle Schul- und Gemeindemitglieder eingeladen, sich gemeinsam auf das nahende Weihnachtsfest einzustimmen. Im Anschluss an die Feier auf dem Außengelände gibt es in den Räumen der OGS Kakao und Glühwein und die Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein.

 

... mit dem Verein Mentor- Die Leselernhelfer 

Unterstützung beim Erwerb von Lese- und Sprachkompetenz erhalten unsere Schüler auch durch den Verein MENTOR- Die Leselernhelfer Kreis Heinsberg.

Ehrenamtliche Mentoren fördern dabei einige Kinder beim Lesen.

Sie bieten jedem Kind in einer 1:1 Betreuung individuell abgestimmtes Lesematerial an, und wecken beim Lesen dieser Texte oder Bücher die Lesefreude der Kinder. Darüber hinaus werden durch Gespräche über das Gelesene auch die Sprachkompetenzen erweitert.

 

 

 

Katholische Grundschule Haaren | www.grundschule-haaren.de - 02455/3101